Herzluftballons fliegen nach der Trauung

immer wieder gerne. Brautpaare wünschen sich nach der Trauung dieses Highlight, weil es einfach Freude bringt und schöne Bilder. Doch die Vorbereitung nimmt Zeit in Anspruch. So sollte man z.B., um 100 Luftballons vorzubereiten, mindesten 2 Stunden Zeit einplanen, falls eine Person zur Verfügung steht, die diese Arbeit übernimmt oder bei 2 Personen ca. 1 Stunde einrechnen. Inzwischen gibt es viele Arten von Luftballons, es müssen nicht immer rote Herzluftballons sein. Wir beraten Sie gerne zu den Möglichkeiten und was es zu beachten gibt, bei der Planung.

Ihr Hochzeitsplaner-Team

Posted by Marion Keller

1996 Gründung Hochzeitsagentur 2007-2013 Gründungsmitglied/Vorstand im Bund deutscher Hochzeitsplaner e.V. seit 2008 Gründerin des 1. Schulungscenters für professionelle Hochzeitsplaner in Deutschland seit 2010 Kooperationspartner der IHK Pfalz bzgl. IHK-Zertifikatslehrgang Hochzeitsplaner seit 2012 Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz bescheinigt, daß wir ordnungsgemäß auf einen Beruf vorbereiten und Leistungen im Sinne von § 4 Buchstabe a) bb) UstG erbringen.

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: